Fotos EC 2019

Hier eine Auswahl der erstklassigen Fotos unseres Fotografen Björn Maletz. Ganz herzlichen Dank dafür lieber Björn. Die Fotos in der Reihenfolge der Auftritte. Zu Beginn also „RSFP“ (Rui Santane, Filipe Pilar) aus Portugal

Rui schlägt auf seine Schieferplatte

Schieferplatte und (Filipe an der) mechanischen Schreibmaschine

Ein klasse Konzert der Portugiesen

Danach Act 2: Martin „Phelios“ Stürtzer aus Wuppertal, der ebenfalls ein Video (dieses aus seiner Heimatstadt Wuppertal) dabei hatte

Nächster Act auf der Bühne war dann SCHWARZ (= Roland Meyer de Voltaire + Mya Audrey)

Die Ansage

Ein Blick auf die Uhr nach dem Konzert – alles noch im Lot

Dann Act 4: Ströme (Mario Schönhofer, Tobi Weber) aus München, die den Saal zum Tanzen brachten. Die Ansage natürlich in Bayern-Tracht

Mario Schönhofer (Melodien, Sounds)

Tobi Weber (Rhythmen)

Ein Gruß an den EC und das Publikum – Ströme möchten wir sehr gerne wiedersehen

Die Pause wurde leider doch länger als gedacht: weiter ging es um 22.45 Uhr mit dem Hauptact „Quaeschning meets Frick“ !!!

Die Ansage dafür übernahm Ecki Stieg (Grenzwellen), der auch vorher ein stimmungsvolles Interview mit den beiden geführt hatte

Quaeschning meets Frick hatten kurz zuvor ihr Debutalbum „The Seaside Stage Session“ veröffentlicht. Zunächst ein paar Fotos von Thorsten Quaeschning (Tangerine Dream)

Und Paul Frick ( Brandt, Brauer, Frick)

Und dann kam die kurz zuvor angekündigte Session, zu der Thorsten „Schwarz“ und Ströme“ auf die Bühne bat. Alfred Arnold sprach später von einer Sternstunde des EC !!!

Ein Höhepunkt im EC schlechthin – das bleibt uns ewig in Erinnerung !!!

Die Schlussworte mit großem Dank an die Stadthalle Detmold und das unglaubliche Engagement, an unsere Technik (Tobias PA, Max Licht), an unser klasse Publikum und an die Crew + Helfer des EC. Und dazu kamen noch einmal ALLE Musiker auf die Bühne (das gab es bislang auch noch nicht)

Wir sagen DANKE und TSCHÜSS in 2020

Und zum Schluß noch ein paar Bilder von Mike

Wir sagen leise Servus

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen